Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Familienbundes der Katholiken im Bistum Erfurt und im Freistaat Thüringen

Schön, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen. Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die Themen und Arbeitsfelder des Familienbundes informieren.

Wir wollen für und mit Familien

  • kompetent für Interessen von Eltern und Kindern in Politik, Gesellschaft und Kirche eintreten;
  • engagiert gegen die strukturelle Ungerechtigkeit gegenüber Familien mit Kindern in einer zunehmenden kinderentwöhnten Gesellschaft kämpfen;
  • aktuell über familienpolitisch relevante Vorgänge in Politik, Gesellschaft und Kirche informieren, um dadurch auch Familien selbst zu motivieren und Institutionen zu einem familienfreundlichen Handeln anzuregen.

Wir hoffen, dass unsere Arbeit Ihr Interesse findet.  Schön, wenn Sie uns häufiger virtuell besuchen kommen. Schön wäre es aber auch, wenn wir Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung persönlich begrüßen können.

Dr. Frank Häger
Vorsitzender

 

Termine
(Bundesebene)

27. Juni 2019
Präsidiumssitzung, Fulda

28. Juni 2019
Sitzung des Hauptausschusses, Fulda

25. Oktober 2019
Präsidiumssitzung, Berlin

26. bis 27. Oktober 2019
Bundesdelegiertenversammlung, Berlin

... das Leben lernen

Das Projekt „das Leben lernen“ fand am 24. Mai 2018 einen gelungenen Auftakt. Bei einem Fachgespräch wurde das Projekt mit seinen Herausforderungen und Chancen aus mehreren Perspektiven dargestellt. Der Familienbund der Katholiken konnte dafür...  Mehr erfahren »

KOMMENTAR | Die Kindergrundsicherung hat den unwiderstehlichen Charme des take-it-easy – aber was bedeutet sie für die Freiheit von Familien?

09. April 2019 – Kindergeld, Kinderfreibeträge, Kinderzuschlag, Bildungs- und Teilhabepaket: Die Leistungen und Steuervorteile für Familien sind vielfältig und bleiben dennoch meistens unübersichtlich. Die Kindergrundsicherung soll hier...  Mehr erfahren »

Würzburger Appell gegen sexuellen Missbrauch: Handeln!

Der Skandal um sexuellen Missbrauch in unserer Kirche hält uns seit vielen Jahren in Atem. Das unvorstellbare Leid, das insbesondere Kindern und Jugendlichen durch Priester, Diakone und kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angetan wurde,...  Mehr erfahren »

„Die Kirche muss sich nicht reinigen, sondern ändern“

Berlin, den 8. April 2019 – Der Familienbund der Katholiken hat auf seiner 131. Bundesdelegiertenversammlung vom 5. bis 7. April 2019 in Würzburg einen eindringlichen Appell an die deutschen Bischöfe gerichtet. Darin fordert der Verband die...  Mehr erfahren »

Pressestimmen Teaser

12.4.2019

Der Bundesrat stimmt am Freitag abschließend über das sogenannte Starke-Familien-Gesetz ab. Dieses soll einkommensschwache Familien entlasten. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im März beschlossen. Geplant ist unter anderem, den...  Mehr erfahren »

11.4.2019

Vor der Bundestagsdebatte zu vorgeburtlichen Bluttests fordert SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach einen spezialisierten Ethikrat. Dieses Gremium aus Wissenschaftlern und Ethikern solle künftig über derartige Gentests entscheiden, sagte er der...  Mehr erfahren »

10.4.2019

Das UN-Kinderhilfswerk Unicef fordert Regierungen zu mehr Investitionen in vorschulische Bildung auf. Die erste, umfassende Bestandsaufnahme der Organisation zeige, dass weltweit mehr als 175 Millionen Kinder keinen Zugang zu vorschulischer...  Mehr erfahren »

9.4.2019

Der Familienbund der Katholiken hat die Bischöfe aufgefordert, sich mit Nachdruck für die Aufarbeitung von Missbrauch einzusetzen. Auch müssten sie grundlegende Strukturreformen zur Prävention entschlossen angehen, erklärte der Verband am Montag...  Mehr erfahren »

Die wahren Entscheidungen über die Zukunft der Kirche werden nicht in Rom oder auf Bischofskonferenzen getroffen, sondern in den Wohnstuben, an Küchentischen und an den Betten der Kinder. Wenn dort der Geist Christi sich Raum und Ausdruck schaffen kann, wird auch das Ewige Licht in unseren Kirchen nicht ausgehen.

Bischof Joachim Wanke

Die Twitter-Timeline des Bundesverbandes

Twitter Timeline

Mein Kommentar in der Tagespost. Familienblindheit der Sozialversicherungen muss überwunden werden! https://t.co/CNk7Q1dOzV

Das ist richtig - dazu brauchen wir analoge Freibeträge auch im Sozialversicherungssystem https://t.co/0D8dsgACFv

Gerechtigkeit für Familien im Sozialversicherungssystem tut dringend not! Familienbund und Familienverband werden d… https://t.co/IhYOisy4NU

  • 1 von 246