Presseschau des Tages // 19.11.2021

· Pressestimmen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) unterstützt die Linie von Bund und Ländern, Schulen und Kitas offenzuhalten. Zugleich wirft sie den Ländern nach der Ministerpräsidentenkonferenz weitgehende Untätigkeit vor. Sie hätten immer noch nicht die notwendigen Voraussetzungen für einen sicheren Schulalltag geschaffen, kritisierte GEW-Chefin Maike Finnern im Gespräch mit dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (Freitag).