Stellungnahmen

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken - Alleinerziehende nicht allein lassen

Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend des Deutschen Bundestages am 20. Juni 2022

Stellungnahme als pdf zum Download

1. Einleitung...  Mehr erfahren »

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken zum Sofortzuschlag für Kinder

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken zum Gesetzentwurf der Bundesregierung

Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zur Regelung eines Sofortzuschlages für Kinder und einer Einmalzahlung an erwachsene...  Mehr erfahren »

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken zur Betreuerregistrierungsverordnung - BtRegV

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken zum Verordnungsentwurf des Bundesministeriums der Justiz

Verordnung über die Registrierung von beruflichen Betreuern (Betreuerregistrierungsverordnung – BtRegV)...  Mehr erfahren »

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken zu Minijobs

Der Familienbund der Katholiken bedankt sich für die Gelegenheit zur Stellungnahme zum „Entwurf eines Zweiten Gesetzes zu Änderungen im Bereich der geringfügigen Beschäftigung“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Aufgrund der Kürze...  Mehr erfahren »

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken

zum Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Bundeseltern-geld- und Elternzeitgesetzes (BT-Drucksache 19/24438) sowie den Anträgen der Fraktion DIE LINKE (BT-Drucksache 19/15799) und der Fraktion der FDP (BT-Drucksache 19/17284)

...  Mehr erfahren »

Stellungnahme zum Themenkomplex „Kinderrechte"

Sehr geehrte Damen und Herren Abgeordnete, die Familie ist die kleinste Einheit in der Gesellschaft. Ohne Familie ist kein Staat zu machen. Familie basiert auf einer gegenseitigen generationsübergreifenden Verantwortungsüber­nahme. Diese...  Mehr erfahren »

Stellungnahme des Familienbundes der Katholikenzum Antrag der FDP-Fraktion vom 10. Januar 2020 „Selbstbestimmte Lebensentwürfe stärken – Verantwortungsgemeinschaft einführen“

Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz des Deutschen Bundestages am 26. Oktober 2020

Bundesgeschäftsführer Matthias Dantlgraber nahm am 26. Oktober 2020 für den Familienbund der Katholiken als...  Mehr erfahren »

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken

zum Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur steuerlichen Entlastung von Familien sowie zur Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen (Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen vom 30. Juni 2020)

Stellungnahme als PDF zum Download...  Mehr erfahren »

Stellungnahme zum ThürCorPanG

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken im Bistum Erfurt und im Freistaat Thüringen zum Thüringer Gesetz zur Umsetzung erforderlicher Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie (ThürCorPanG), zu den Änderungsanträgen in den...  Mehr erfahren »

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken im Bistum Erfurt und im Frei­staat Thüringen zum Gesetz zur Änderung des Thüringer Kindertagesbetreuungsge­setzes

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Erfurt und im Frei­staat Thüringen hat am 11. Juni 2017 eine Stellungnahme zum o.g. Gesetzesentwurf der Fraktionen DIE LIN­KE, der SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Drucksache 6/6956 veröffentlicht. Lesen...  Mehr erfahren »